logo transparent

Schulgolf

UebuingsleiterEs ist unser Ziel den Golfsport mit seiner Kombination aus Koordination, Kondition und Technik speziell den Schülern näher zu bringen.

Hierzu bietet unser Golfclub spezielle Arrangements und Kooperationen mit Schulen an.

Wir bieten Golf-Schnupperkurse aber auch mehrwöchige Kurse an, die von unseren jungen Übungsleitern durchgeführt werden.

Im Rahmen von Schulprojekten können die Schnupperkurse ideal integriert werden.

Es ist uns wichtig, dass unsere Übungsleiter die Sprache der Schüler sprechen um einen maximalen Erfolg zu gewährleisten und das Interesse an den Golfsport zu wecken.

 

Schulgolf3Was beinhaltet unser Schnupperkurs?

  • Die Idee des Golfsports und Platzbestandsteile (Fairway, Rough, Bunker und Greens) werden bei einer kurzen Platzbegehung erläutert.
  • Auf der Driving Range wird die Golfausrüstung und die Schwung- und Schlagtechnik mit verschiedenen Schlägern demonstriert
  • Den größten Teil des Schnupperkurses können die Schüler und begleitenden Lehrer ihre ersten Golfschläge unter Anleitung selber ausführen und trainieren.

Organisatorisches und Kosten

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Schüler begrenzt
  • Der Schnupperkurs dauert ca. 4 Stunden und wird üblicherweise vormittags angeboten
  • Termine werden individuell mit den Schulen abgestimmt
  • Die Kursgebühr beinhaltet alle Kosten einschließlich Stellung der Schläger und Übungsbälle
  • Die Kosten liegen bei max. 8 Euro / Schüler und richten sich nach der Anzahl der Teilnehmer und Übungsleiter

 

Gerne bieten wir auch mehrwöchige Kurse von je 2 Stunden, insbesondere für Oberstufen, an. Hier variieren die Preise in Abhängikeit von der Teilnehmerzahl.
Richtpreis: 2 Stunden Kurs mit 12 Schülern und 1 Übungsleiter liegt bei 7 Euro / Schüler.

 

Bitte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Sie uns für ein verbindliches Angebot und Terminvorschlägen

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Initiative „Abschlag Schule“ wurde 1999 vom DGV und der VCG gegründet. Diese bundesweite Initiative soll Kindern und Jugendlichen den Golfsport nahe bringen und mögliche Vorurteile abbauen. Weitere Ziele sind die Etablierung der Sportart Golf in den Schulen sowie die Talentsuche und Talentförderung.

Der Jugendabteilung und die Trainer wollen interessierte Schüler aus Schulen in Düren und Umkreis für den Golfsport gewinnen.

Interessierte Schulen können sich an unsere Jugendwarrtin Sandra Lanzen unter der folgenden E-Mailadresse wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Login